Datenschutz und Cookie-Richtlinien

1. Durch die Teilnahme an der Aktion erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Warsteiner Brauerei die im Zusammenhang mit der Registrierung erhobenen, personenbezogenen Daten des Teilnehmers für den Zeitraum der Aktion erhebt, speichert und nutzt. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist zur Teilnahme und zur Abwicklung der Aktion erforderlich (Art. 6 Abs. 1b DSGVO). Ohne eine Bereitstellung der Daten kann an der Aktion nicht teilgenommen werden.

Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung der Aktion von der Warsteiner Brauerei sowie deren mit der Durchführung und Abwicklung der Aktion beauftragten Kooperationspartnern (G.V.K. GmbH, CH Couponing House GmbH, DMS Druck Media Service mbH, Thiekötter Druck GmbH & Co. KG) gespeichert, genutzt und verarbeitet und nicht an unbefugte Dritte weitergegeben oder anderweitig genutzt. G.V.K. GmbH ist zuständig für die Speicherung und die Verarbeitung der Daten auf der Aktionswebseite www.warsteiner.de/mein-etikett, Couponing House für den Kundenservice und DMS Druck Media Service mbH sowie Thiekötter Druck GmbH & Co. KG für den Druck und den Versand der Etiketten. Nach Beendigung der Aktion werden sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers gelöscht.

2. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung ihn betreffender Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Der Widerruf bedarf der Textform über die registrierte Teilnehmer-Mailadresse und ist zu richten an info@warsteiner.com. Nach Ablauf und Ermittlung der Teilnehmer werden sämtliche Aktionsdaten der Teilnehmer gelöscht.
Im Falle eines wirksamen Widerrufs wird die Warsteiner Brauerei die personenbezogenen Daten des Teilnehmers löschen bzw. bei den von ihr im Rahmen der Aktion beauftragten Kooperationspartnern löschen lassen, soweit die Warsteiner Brauerei die Daten nicht aufgrund eines gesetzlichen Erlaubnistatbestandes oder aufgrund sonstiger gesetzlicher Vorgaben speichern und nutzen darf.

3. Der Teilnehmer hat das Recht, durch eine entsprechende Anforderung in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) von der Warsteiner Brauerei Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten über ihn bei der Warsteiner Brauerei gespeichert sind. Er kann die Berichtigung gespeicherter Daten von der Warsteiner Brauerei verlangen, wenn diese unrichtig sind. Er hat darüber hinaus die Möglichkeit, ihn betreffende Daten durch die Warsteiner Brauerei sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind die Daten, die die Warsteiner Brauerei zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung eigener Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die die Warsteiner Brauerei nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren muss. Zudem hat der Teilnehmer das Recht sich bei der Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht) zu beschweren.

4. Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) ein. Implementiert wurde dabei das Remarketing-Tag bzw. Zählpixel von Facebook. Für die Datenverarbeitung sind Facebook und wir gemeinsam verantwortlich.

Durch das Facebook-Pixel ist es Facebook möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. „Facebook-Ads“) zu bestimmen. Die Nachverfolgung eines Nutzers kann dabei auch über mehrere Webseiten hinweg erfolgen. Wir setzen das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Werbeanzeigen nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir zudem die Wirksamkeit der Facebook-Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen („Audience Insights“), in dem wir sehen, ob Nutzer nach dem Klick auf eine Facebook-Anzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Bei dem Facebook-Pixel handelt es sich um einen Javascript-Code, der die folgenden Daten an Facebook sendet: HTTP-Header-Informationen: u.a. IP-Adresse, Informationen zum Webbrowser, Seitenspeicherort, Dokument, URL der Webseite und Nutzeragent des Webbrowsers (Computer, Smartphone, Tablet, sonstige) sowie Tag und Uhrzeit der Nutzung.
Pixelspezifische Daten: Pixel-ID und Facebook-Cookie-Daten einschließlich Ihrer Facebook-ID (diese werden verwendet, um Ereignisse mit einem bestimmten Facebook-Werbekonto zu verknüpfen und sie somit einem Facebook-Nutzer zuzuordnen)
Zusätzliche Informationen über den Besuch sowie über Standard- und benutzerdefinierte Datenereignisse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zudem nutzen wir die Zusatzfunktion „automatischer erweiterter Abgleich“. Hierbei werden Daten wie Vor- und Nachname, Wohnort, E-Mail-Adressen, Telefonnummern oder Facebook-IDs der Nutzer zur Bildung von Zielgruppen („Custom Audiences“ oder „Look Alike Audiences“) an Facebook in verschlüsselter Form übermittelt. Dies umfasst auch Daten von Nicht-Facebook-Nutzern und von solchen Nutzern, die beim Besuch unserer Webseite nicht bei Facebook angemeldet sind. Hierdurch können auch Webseitenbesucher identifiziert werden, die die Speicherung von Drittanbieter-Cookies deaktiviert haben.

Sofern in Ihrem Browser keine Facebook-Cookies gespeichert sind, wird auch keine Einordnung in eine der als „Custom Audience“ bezeichneten Nutzergruppen vorgenommen. Wenn aber eine Zuordnung der im Facebook-Cookie enthaltenen Facebook-ID zu einem Facebook-Nutzer vorgenommen wurde, ordnet Facebook diesen Nutzer anhand der von uns festgelegten Regeln einer sog. „Custom Audience“ zu.
Wir setzen das Facebook-Pixel ein, um die von uns geschalteten „Facebook-Ads“ zu den Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“).

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier und in der Datenschutzerklärung von Facebook. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und garantiert hierdurch die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechts.

5. Wir benutzen das Webanalyse-Tool Google Analytics.
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. („Google“). Warsteiner.de setzt Google Analytics nur mit der Funktion „anonymizeIP“ ein. Durch diese Funktion wird das letzte Oktett der IP-Adresse entfernt. Dadurch wird die Protokollierung Ihrer vollständigen Nutzer-IP-Adresse verhindert. Eine individuelle Zuordnung scheidet daher auch aus diesem Grund aus. Google Analytics verwendet Cookies (zu Cookies siehe oben lit. b), die eine Analyse der Benutzung der Website www.warsteiner.de durch Sie ermöglicht. Die Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseite erfolgt auf Grundlage einer zwischen Warsteiner und Google abgeschlossenen Vereinbarung über Auftragsdatenverarbeitung. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihren Besuch von www.warsteiner.de (Besuchszeitpunkte und die verweisenden Quellen, Details zu den Systemkonfigurationen und Ihrem Provider, einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen.

Sie können darüber hinaus die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten zur Verfügung stehen. Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .
Ebenfalls lässt sich die Erfassung durch Google Analytics verhindern (insbesondere für Browser auf mobilen Endgeräten), indem Sie den folgenden Link verwenden. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert:
Google Analytics deaktivieren
Google wird die genannten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Annahme neuer Cookies durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern (siehe oben lit. b). Darüber hinaus können Sie der Datenerhebung, -speicherung und -verwendung durch Google Analytics im Übrigen auch jederzeit über Sie ein Browser-Add-On deaktivieren. Das Add-On teilt dem JavaScript von Google Analytics mit, dass Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden. Das Add-On müssen sie herunterladen und installieren. Weitere Informationen dazu, wie sie Google Analytics deaktivieren, sowie weitere Informationen zum Download des Add-Ons finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout . Die Webanalyse bleibt solange deaktiviert, wie das Add-On von Google nicht seinerseits deaktiviert bzw. gelöscht wird. Daher löschen Sie bitte das Add-On nicht, solange die Webanalyse nicht gewollt ist. Das Add-On ist pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie www.warsteiner.de also mit unterschiedlichen Browsern aufrufen, müssen Sie das Add-On gesondert hinzufügen.
Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics: www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google Analytics: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

6. Verwendung von Cookies
Unser Internetauftritt nutzt Cookies, um Ihnen einen komfortablen und funktionsreichen Online-Dienst zu bieten und Ihre Berechtigung zur Nutzung des Leistungsangebots zu verifizieren. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf der Website zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.

Folgende notwendige Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert:
Name: PHPSESSID
Aussteller/Gültigkeit: .mein-etikett.warsteiner.de
Zweck: Speicherung der technischen Session-ID (Session-Cookie)
Inhalt: Eindeutige ID
Gültigkeitsdauer: Sitzung
Art: HTTP-Cookie

Name: accepted_cookies
Aussteller/Gültigkeit: .mein-etikett.warsteiner.de
Zweck: Speicherung der Bestätigung, dass der Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden ist.
Inhalt: true/false-Flag
Gültigkeitsdauer: 14 Tage
Art: HTTP-Cookie

Name: confirmed_age
Aussteller/Gültigkeit: .mein-etikett.warsteiner.de
Zweck: Speicherung der Bestätigung, dass der Nutzer mindestens 16 Jahre alt ist.
Inhalt: true/false-Flag
Gültigkeitsdauer: 14 Tage
Art: HTTP-Cookie

Name: accepted_google
Aussteller/Gültigkeit: .mein-etikett.warsteiner.de
Zweck: Speicherung der Zustimmung bzw. Ablehnung der Einbindung des Google Analytics Dienstes.
Inhalt: true/false-Flag
Gültigkeitsdauer: 14 Tage
Art: HTTP-Cookie

Name: accepted_social
Aussteller/Gültigkeit: .mein-etikett.warsteiner.de
Zweck: Speicherung der Zustimmung bzw. Ablehnung der Einbindung des Facebook-Custom Audience/Facebook Pixels.
Inhalt: true/false-Flag
Gültigkeitsdauer: 14 Tage
Art: HTTP-Cookie

Folgende Cookies werden durch den Dienst Google Analytics auf Ihrem Endgerät gespeichert:
Name: _ga
Aussteller/Gültigkeit: .warsteiner.de/Google
Zweck: Google-Analytics-Tracking
Inhalt: Eindeutige ID
Gültigkeitsdauer: 2 Jahre
Art: HTTP-Cookie

Name: _gid
Aussteller/Gültigkeit: .warsteiner.de/Google
Zweck: Google-Analytics-Tracking
Inhalt: Eindeutige ID
Gültigkeitsdauer: 1 Tag
Art: HTTP-Cookie

Name: _gat_gtag_UA_1652039_22
Aussteller/Gültigkeit: .warsteiner.de/Google
Zweck: Google-Analytics-Tracking
Inhalt: Eindeutige ID
Gültigkeitsdauer: 1 Minute
Art: HTTP-Cookie

Folgende Cookies werden durch den Dienst Facebook-Custom Audience/Facebook Pixel auf Ihrem Endgerät gespeichert:
Name: fbp
Aussteller/Gültigkeit: .warsteiner.de/Facebook
Zweck: Facebook-Tracking
Inhalt: Eindeutige ID
Gültigkeitsdauer: 4 Monate
Art: HTTP-Cookie

Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Datenschutzbestimmungen unter www.warsteiner.de/datenschutz